News

Nachruf

Mit tiefer Bestürzung müssen ich das Ableben meines Vaters, bekannt geben.

Am 10. Mai, ist unser „Chef“ im Alter von 74 Jahren aufgrund seiner Krankengeschichte verstorben.

Mein Vater hat das Unternehmen im Jahre 1976 gegründet und im Laufe der Jahre mit viel Herzblut und Engagement geführt.
Er verstand es besonders gut, sich auf die Bedürfnisse seiner Kunden einzustellen. Sein persönliches Engagement und
der gefühlvolle Umgang mit seinen Mitarbeitern machten ihn bei all seinen Mitarbeitern sehr beliebt.

 

Wir alle, (die Mitarbeiter und ich), sind schmerzlich betroffen von dem Verlust unseres „Chefs“, dem wir
viel verdanken und den wir so gerne noch in unserer Mitte hätten.

 

Wir werden Ihn sehr vermissen!

 

Söhnke Hancke